Blick hinter die Kulissen

Komödienstadel
Ein Bayer in der Unterwelt

Freitag, 30. August 2019, 11:15 Uhr
Samstag, 31. August 2019, 11.15 Uhr - AUSVERKAUFT

Harry Meier von der theaterbox führt durch die Kulissen des Komödienstadels, moderiert Fragerunden und gewährt interessierten Fans viele exklusive Backstage-Einblicke. Auch Gespräche mit den Machern und Senderverantwortlichen stehen auf dem Programm.

Die Ganztagesveranstaltung ist kostenlos. Es fällt lediglich eine Verpflegungspauschale von 20 Euro für eine Brotzeit und Kaffee an. Weiter müssen die Tickets für die Vorstellung vorab separat erworben werden.

Karten nur solange der Vorrat reicht.
TICKETS: Theaterbox.de

 

Programm

11.15 Uhr Begrüßung zur TV-Produktion
durch Harry Meier von der theaterbox, Netzwerk für gutes Theater
11.30 – 12.30 Uhr Backstage-Führung
durch die Katakomben des legendären Komödienstadels
12.30 – 13.15 Uhr Mittagsjause
Kleine Brotzeit in der Kantine der BR-Produktion
13.15 – 13.45 Uhr Probenbesuch
bei den „Heißen Proben“ des Komödienstadels
unter Regisseur Thomas Stammberger (mit Multi-Kamera-Arbeit)
13.45 – 14.45 Uhr Die Macher des Komödienstadels plaudern aus dem Nähkästchen
u.a. mit den Redakteuren Corbinian Lippl / Felix Kempter und den verantwortlichen Produzenten
14.45 – 15.30 Uhr Kaffeepause
15.30 – 16.30 Uhr Dahoam in Lansing
Spannende Einblicke bei einer Informations- und Fragerunde
mit Akteuren und Verantwortlichen der BR-Erfolgsserie.
16.30 – 18.00 Uhr Zeit zur freien Verfügung
18.00 Uhr Einlass in den Zuschauerraum
zur Aufführung des Komödienstadels „Ein Bayer in der Unterwelt“
19.00 Uhr Warm up
mit anschließender TV-Aufzeichnung

 

Tickets für die Vorstellung / Fernsehaufzeichnung müssen separat erworben werden.
Produktionsbedingte Änderungen am Programm vorbehalten.

 

Impressionen

Produktionspartner

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung